Kategorien Archiv: Songs

Moon River

Henry Mancini hat nach einer Melodie gesucht, die in einem Umfang von neun Tönen genau in die Stimmlage von Audrey Hepburn passt und dabei „Moon River“ komponiert. Ein Stück Filmgeschichte ist die Szene aus dem Film „Frühstück bei Tiffany“, in der Audrey Hepburn mit einer Gitarre am offenen Fenster ihrer New Yorker Wohnung sitzt und […]

I Wonder Why

„I Wonder Why“ ist ein Langsamer Walzer im Sound der Neunziger Jahre. Der Sänger und Saxophonist Curtis Stigers feierte mit diesem Lied sein Debut. Dieser Song wird von Livebands nicht so oft gespielt, nicht zuletzt wegen der technischen Herausforderungen, sowohl was die sängerische Leistung betrifft, als auch die vielen Modulationen in der Akkordfolge. Hier ist […]

La Cumparsita

Cumparsita bedeutet Karnevalsumzug. „La Cumparsita“ ist ein Tango. Jeder, der schon einmal in Buenos Aires auf den öffentlichen Plätzen den Tangotänzern zugesehen hat, kennt die Leidenschaft, die einem die Gänsehaut den Rücken herunter rieseln läßt. Wir versuchen, etwas von diesem Pathos in unsere Interpretation einfließen zu lassen und hoffen, dass der eine oder andere Funke […]

Quando, Quando, Quando

Der hohe Bekanntheitsgrad und die ansprechenden Akkordfolgen haben uns dazu bewogen, dieses Lied in unser Repertoire unter der Rubrik „Lateinamerikanische Tänze – Samba“ aufzunehmen. Ursprünglich stammt das Lied über den ungeduldigen Liebhaber, der endlich wissen will, wann sein Flehen erhört wird 😉 aus Italien. Da in unseren Breiten der italienische Text von fast niemandem verstanden […]

Ain´t She Sweet

Milton Ager hat diesen Song 1927 für seine Tochter geschrieben. Im Laufe der Musikgeschichte hat dieses Lied so manche Wandlung erfahren. Eine Band auf einer Hochzeit kann sich diesen Umstand zunutze machen und das Lied je nach Publikum, Situation, Stimmung, Atmosphäre, etc. anders einsetzen. Quickstep Twist Charleston Wenn jemand einen Charleston wünscht, was sehr selten […]

Mr. Bojangles

Ich kenne einige Sänger, die genau an diesem Song gescheitert sind. Die Vorbilder sind großartig und mögen wohl für so manchem Sänger die Wirkung von schweren Mühlsteine haben. Wenn man einmal gehört hat, mit welcher Inbrunst Sammy Davis Jr. diesen Song gesungen hat, dann möchte man keine Version abliefern, die weit unter diesem Niveau liegt. […]

Let´s Twist Again

Chubby Checkers größter Hit. Der Modetanz der Sechziger Jahre ist immer noch sehr beliebt bei allen Altersgruppen. Für den Tanzmusiker gilt: Willst Du eine volle Tanzfläche sehen? Dann spiele „Let´s Twist Again“. „Yeah round and around and up and down we go again …“

Blue Suede Shoes

Wenn man 1955 absolut hip gestylt sein wollte, musst man blaue Wildleder Schuhe tragen. In dem – unter anderem – von Elvis Presley gesungen Lied geht es um einen Mann, der offenbar sehr eitel ist. Denn das Schlimmste für ihn ist, wenn man auf seine blauen Wildleder Schuhe tritt. You can do anything but lay […]

Just a Gigolo

Die englische Version von „Just a Gigolo“ wurde 1929 von dem österreichischen Lied „Schöner Gigolo“ adaptiert. Das ist wirklich erstaunlich, da es doch normalerweise so ist, dass es zuerst einen englischsprachigen Song gibt und danach wird eine deutschsprachige Version davon gemacht. Nicht so in den zwanziger Jahren. Es gibt eine lange Liste von Künstlern, die […]

Never Can Say Goodbye

„Never Can Say Goodbye“ ist ein Discofox, man kann auch „offen“ dazu tanzen. Die meisten kennen diesen Song in der Version von Gloria Gaynor (1974). Die wenigsten wissen, dass er ursprünglich von „The Jackson 5“ und damit vom kürzlich verstorbenen Michael Jackson gesungen war. Ein Teil von den Problemen Michael Jacksons war – laut gängiger […]