Summertime

Summertime, when the living is easy

Diesem Lied gelingt es auf wundersame Weise, die sinnliche Leichtigkeit des Sommers in Worte und Töne zu verpacken. Die meisten Hochzeiten finden ebenfalls im Sommer statt.

Dieser Song ist allseits bekannt. Das ist eine gute Vorraussetzung, ihn jedesmal auf eine andere Art und Weise zu spielen. Das Publikum hat immer einen Bezug dazu.

Möglich ist ein Swig-Rhythmus in verschiedenen Tempi, aber auch ein grooviger 16-Beat Rhythmus. Hier gibt es wiederum verschiedene Basslines, die dem Song jedesmal eine etwas andere Färbung verleihen.

Mit dieser Herangehensweise befindet man sich in guter Tradition. Tausende von Künstlern haben bereits ihre sehr individuelle Version dieses Liedes aufgenommen. Von der Blues Rock Version Janis Joplins bis hin zur 2007 produzierten Version der Schauspielerin Scarlett Johansson.

Auch die Band Haute Couture spielt diesen Titel jedesmal auf eine andere Art und Weise. Je nach Situation, Stimmung und Raumakkustik wird jedesmal ein anderes Ergebnis dabei erzielt. So macht es auch noch nach vielen Jahren Spaß, diesen Song zu spielen.

Ist es nicht auch in einer Beziehung so, dass sie sich ständig weiterentwickeln muss, um über einen langen Zeitraum lebendig zu bleiben.

Leben bedeutet Veränderung und gute Musik ist immer nah dran an der Natur und am Leben.

Kommentar schreiben

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *